Blog   » Sicherheit

Zwei-Faktor-Authentifizierung

13.10.2018  |  Webserver, Sicherheit

Für WordPress- und ProcessWire-Adminzugänge bieten wir als zusätzlichen Schutz jetzt eine Zwei-Faktor-Authentifizierung an.

DSGVO - Das neue Datenschutzrecht kommt!

15.05.2018  |  TBA Service, Sicherheit

Die neuen europäischen Datenschutzregeln sind natürlich auch ein Thema beim TBA. Am 25. Mai sind diese 100% wirksam.

WordPress bitte jetzt manuell aktualisieren

07.02.2018  |  TBA Service, Sicherheit

Das WordPress Update 4.9.3. von Anfang Februar 2018 hatte einen Bug beim Auto-Update. Bitte dringend WordPress manuell auf 3.9.4 .aktualisieren. Sonst kann WordPress künftig in Notfällen keine automatischen Sicherheitsupdates selbständig durchführen - eine potentielle Sicherheitslücke!

Für Kunden mit Service-Veträgen macht das TBA dass für Sie. Sie brauchen sich dann nicht zu kümmern und können sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Warum wird meine kleine Website gehackt?

18.01.2018  |  Sicherheit

Ich habe doch nur eine kleine Website mit wenigen Nutzern. Warum bin ich für Hacker überhaupt interessant?

Die Sicherheitslücken Meltdown und Spectre

16.01.2018  |  Webserver, Sicherheit

Wie gehen wir und unsere Provider mit den gefundenen hardwarebasierten Sicherheitslücken um und was ist zu tun?

Änderung von E-Mail-Spam-Filtern

05.01.2017  |  Tipps & Tricks, Sicherheit

Unsere E-Mail-Server verfügen über leistungsstarke Spam-Filter. Damit können unerwünschte Werbung- und Viren-Zustellungen markiert oder ganz abgewiesen werden. Wir zeigen Ihnen, wie man diese Filter einstellt.

Verschlüsselte Datenübertragungen

02.01.2017  |  Sicherheit

Immer wieder kann es vorkommen, dass vertrauliche Daten mit Kunden oder Teams ausgetauscht werden müssen.

Für diese Zwecke empfehlen wir einige Systeme und andere eher nicht. Hier ist unsere kleine Übersicht.

Anleitung: Änderung von E-Mail-Passwörtern

31.12.2016  |  Tipps & Tricks, Sicherheit

Ein guter Vorsatz für das neue Jahr: Bitte denken Sie daran, Ihre E-Mail-Passwörter regelmäßig zu ändern. Unsichere E-Mail-Passwörter sind eines der beliebtesten Einfallstore für Internet-Kriminelle.

Kritischer WordPress-Bug (PHPmailer)

27.12.2016  |  Sicherheit

Über die Weihnachtsfeiertage hatte ein Forscher eine Sicherheitslücke in der Programmbibliothek „PHPmailer“ publiziert, die von Experten als „kritisch“ eingestuft wurde. Angreifern sei es damit möglich, unter bestimmten Umständen den Server zu kompromittieren.

Diese beliebte Pogrammbibliothek ist in sehr viel Web-Software im Einsatz, darunter auch mehrfach im WordPress (Core).

Wir haben auf unseren Servern von allen von uns aktiv betreuten WordPress-Installationen Backups angefertigt und einen vorläufigen Patch direkt eingespielt. Nun kann entspannt das offizielle Update von WordPress abgewartet werden.

Mehr Sicherheit für den Server-Adminzugang

21.12.2016  |  Webserver, Sicherheit

Ab Mitte Januar starten wir eine Sicherheitsoffensive zusammen mit unserem Server-Provider df.eu. Betroffen sind Kunden mit eigenem Serverzugang. Schwache Passwörter müssen ersetzt werden und der Zugang wird künftig streng überwacht.


 
Disclaimer zeigen

Disclaimer für TBA-Support-Webseiten und Blogs
Alle auf dieser Website hinterlegten Hinweise und Vorschläge beruhen auf Informationen und Softwareversionen, die zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Hinweise auf aktuellem Stand waren. Software und das Internet unterliegt einer permanenten Weiterentwicklung und einige der Hinweise und Bildmaterialien könnten im Laufe der Zeit nicht mehr ganz aktuell sein. Unsere Vorschläge beziehen sich auf den TBA-Server, gelten aber ebenso für die Mailserver des Providers DF.eu, mit dem wir eng kooperieren, jedoch nicht unbedingt für Serversysteme von Drittanbietern. Das TBA-Berlin gibt keine Rechtsberatung! Für verbindliche Informationen zu rechtlichen Fragen fragen Sie bitte stets Ihren Rechtsanwalt.

Wir haben alle Hinweise auf dieser Website mit großer Sorgfalt erstellt, übernehmen aber keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier gemachten Angaben. Für Verbesserungsvorschläge sind wir aber stets dankbar. Alle vorliegenden Inhalte (insb. auch Bildschirmfotos, Produkt- und Firmennamen) werden ohne Berücksichtigung von etwaig bestehendem Patent- und Markenschutzrechten Dritter zu Informations- und Schulungszwecken bereitgestellt und es ist davon auszugehen, dass solche Schutzrechte Dritter vorhanden sind und einer freien Verwendbarkeit entgegenstehen. Alle Rechte der Weiterverbreitung der Informationen auf dieser Website bleiben vorbehalten. Bitte fragen Sie uns vorher.

  Top