Der Vertrag wird nur solange benötigt, wie es ein gemeinsames Projekt (Webdesign, Webhosting, etc.) gibt. Sobald von uns keine personenbezogene Daten von Ihnen mehr verwaltet werden, wird ein Auftragsdatenverarbeitungsvertrag nicht weiter benötigt und kann beendet werden.