SEO – plötzliche Ranking-Drops Oktober 2019

SEO – plötzliche Ranking-Drops am 28.10.2019 Tipp für unsere SEO-Kollegen: „max-image-preview“ momentan nicht zusammen mit „noarchive“ in den Robots Settings verwenden (am besten erst mal gar nicht). Google hat neue Robots Tags bereitgestellt. Diese sollen Copyright-Fragen regeln: Wie lang darf ein Text sein, den Google erfassen darf, wie hoch eine Bildauflösung, etc. Wir haben diese…

ProcessWire oder WordPress

CMS: ProcessWire oder WordPress? Mit den beiden Content-Management-Systeme ProcessWire und WordPress können wir ein großes Spektrum von Möglichkeiten anbieten. Beide Systeme ergänzen sich perfekt. ProcessWire wird für Sie genau auf ihr Projekt zugeschnitten programmiert, bei WordPress kombinieren wir fertige Templates und Plugins von Drittanbietern. Ein kurzer Vergleich aus unserer Perspektive Autor: Carl Erling Zusammenfassung WordPress…

ProcessWire 3 ist da!

Vor wenigen Tagen wurde die neue Version des Content-Management Systems ProcessWire veröffentlicht. Das Update enthält zahlreiche neue willkommene Features und Verbesserungen. Kunden mit SERVICE-Vertrag erhalten das Update von uns automatisch installiert und an ihr System angepasst.

WebYep – Supportende

Für unsere Kunden, welche die in 2012 eingestellte Content Management Software „WebYep“ einsetzen, boten wir vorübergehend einen eigenen Support an. Dieser Support ist Ende 2015 ausgelaufen. Mittlerweile haben fast alle unserer Kunden unsere Wechselangebote zu WordPress oder ProcessWire genutzt oder haben WebYep, wenn nicht mehr benötigt, deaktivieren lassen.

Web-Application-Firewall

In den letzten 6 Monaten hatten wir für unsere eigene Domain TBA-Berlin.de erfolgreich eine Web-Application-Firewall getestet. Das ist eine Software, die anderen installierten Web-Programmen stets vorgeschaltet ist und nach bestimmten Filtersystemen prüft, ob ungewöhnliche Aktionen oder sogar Einbruchsversuche probiert werden.